Infor­ma­tion zu Betrieb und Support

Single Point of Contact

Wir lassen Sie nach der erfolg­rei­chen Einfüh­rung nicht hängen. Dank laufender Überwa­chung unserer leistungs­fä­higen Platt­form kann unser Support­team vorbeu­gend agieren und unsere Kunden wirksam untertützen. In den monat­li­chen Kosten ist die Wartung und der techni­sche Support von «X4fleet» enthalten. Werden kunden­spe­zi­fi­sche Anpas­sungen vorge­nommen, kann dies zu einer Erhöhung der monat­li­chen Kosten führen.

Zusätz­lich steht ein Fach-Support zur Verfügung. Der Fachsup­port stellt sicher, dass bei Problemen oder Fehlern fachkun­diges Personal jeder­zeit vorge­halten wird und verfügbar ist. Zusätz­lich wird die notwen­dige Infra­struktur zur Ausübung der Support­leis­tungen sicher­ge­stellt.

Der Support ist – ohne spezi­elle Verein­ba­rung – zu folgenden Zeiten erreichbar: Montag bis Freitag, 08.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr.

Mail support.logistics@xplanis.comTelefon+41 31 359 24 77

Dashboards erleich­tern das Monito­ring

Die wichtigsten Daten der verschie­denen Platt­formen werden auf Dashboards angezeigt. Ausge­klü­gelte Alarmings unter­stützen das Support­team bei Früherken­nung von sich abzeich­nenden Problemen oder Fehlver­halten. Bei Störungen können die mögli­chen Gründe rasch erkannt und Massnahmen getroffen werden.

Mit Cloud Compu­ting schneller ans Ziel

Cloud Compu­ting ist nicht nur einfache ein neues Schlag­wort der Infor­ma­ti­ons­tech­no­logie und es ist mehr als ein reines IT- oder das Techno­logie-Manage­ment Thema. Durch die stärkere Unabhän­gig­keit von Geschäfts­pro­zessen und den IT-Ressourcen sind Unter­nehmen flexi­bler und können schneller Innova­tion hervor bringen.

Dank Cloud Compu­ting gelingt die Einfüh­rung von X4fleet in wenigen Tagen. Es geht ganz einfach, Login Daten verlangen, anmelden, und die Dienste direkt danach nutzen. Eine an sich durchaus komplexe Anwen­dung die auf vielen Servern läuft kann einfach über ein Webin­ter­face bedient werden.

Cloud-Compu­ting ermög­lich es uns schnell Ressourcen zu buchen. Will ein Unter­nehmen mit vielen Fahrzeugen rasch X4fleet verwenden, können wir mit wenigen Klicks die dafür notwen­digen Ressourcen bereit­stellen. Sie müssen keine Infra­struktur aufbauen, sondern nutzen die Dienste von X4fleet über die Cloud.

Der Vorteil bei Cloud Compu­ting ist, dass sich Spezia­listen in grossen Rechen­zen­tren um tausende einzelner Rechner kümmern. Durch den Charakter von Cloud-Angebote können einzelne Rechner ausge­tauscht werden ohne dass der Betrieb beein­träch­tigt wird. Damit lassen sich während des Betriebs Hardware-Kompo­nenten austau­schen und Software aktua­li­sieren. Damit regene­riert sich die Cloud von selbst und ist immer auf dem neuesten Stand.

Vorteile der Software in der Cloud

  • Keine Instal­la­tion beim Kunden
  • Arbeits­platz unabhän­giger Zugriff von «überall»
  • Jeder­zeit sind die neusten Versionen verfügbar (Update)
  • Geringe/keine IT-Kosten beim Kunden
  • Backup sicher gestellt
  • Hohe Verfüg­bar­keit

Betrieb und Service­Level

  • Verfügbarkeit: 99.7%
  • Max. konti­nu­ier­liche Downtime: 2Stunden
  • Tägli­ches Backup: Betriebs­sys­teme, Appli­ka­tionen und Daten
  • Real-Time Monito­ring mit Benach­rich­ti­gung an den dienst­ha­benden Ingenieur
  • Redun­danter Standort & Ausle­gung der Infra­struktur
  • Up-to-date Anti-Virus Software
  • Planmäs­sige Software-Updates und Wartungs­fenster werden im Normal­fall 5 Tage im voraus angekün­digt, spätes­tens jedoch 48 Stunden im voraus.
  • Max.1 Update pro Monat
  • Um die Service­qua­lität zu gewähr­leisten wird pro Quartal eine regel­mäs­sige Wartung durch­ge­führt

FAQ zu ASTAG GU und VZU

Deutsch — Häufig gestellte Fragen